Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation
02elf Travel GmbH & Co KG - Maxi-Klasse

Presse

Erfolgreicher CDU-Landtagswahlkampf im 02elf-Bus

Fast 2 Monate tourte der CDU-Landesvorsitzende Armin Laschet mit dem 02elf-Wahlkampfbus durch NRW und hat es in einem furiosen Endspurt tatsächlich geschafft! Die CDU ist stärkste Partei in NRW und Armin Laschet wird neuer Ministerpräsident. Geschäftsführer Jürgen Weinzierl (links) begrüßte Armin Laschet während des Wahlkampfes in Aachen auf der Tagung des NWO (Verband Nordrhein-Westfälische Omnibusunternehmer).

Wir gratulieren Armin Laschet zum großen Wahlerfolg und freuen uns, dass er in seinem Dankesschreiben voll des Lobes über das Fahrpersonal und den für ihn speziell umgebauten und gebrandeten Starliner war.


Pannenbecker gerettet -
Busunternehmen wird von 02elf.Travel übernommen

Düsseldorf, den 02.06.2015. Die dauerhafte Fortführung des Düsseldorfer Busunternehmens Pannenbecker ist gesichert, nachdem die Gläubigerversammlung am heutigen Vormittag einer Übernahme durch die 02elf.Travel GmbH & Co. KG zugestimmt hat.

"Damit sind die Arbeitsplätze sämtlicher Mitarbeiter gerettet" teilt Rechtsanwalt Dr. Paul Fink mit, den die Gläubigerversammlung als Insolvenzverwalter bestätigte, nachdem er die Autobus-Reise-Betrieb Theo Pannenbecker OHG mehrere Monate in der Insolvenz fortgeführt hat. "Mit der 02elf.Travel GmbH & Co.KG konnte ein Investor gefunden werden, der die Kundenaufträge auch künftig in der gewohnten Qualität mit den bekannten Ansprechpartnern ausführen wird" bestätigt der Insolvenzverwalter.

"Der Pannenbecker-Betrieb ist eine sinnvolle Ergänzung unserer Marke "02elf", mit der wir seit einigen Jahren auf dem Düsseldorfer Markt auftreten", erklärt Jürgen Weinzierl, der in der Landeshauptstadt mit seinem Busunternehmen bereits als Partner des Eurovision Song Contest, der Unesco Charity Gala und der Düsseldorfer Lachexpedition tätig geworden ist. "Für den übernommenen Betrieb wird uns außerdem schon in den nächsten Tagen eine Omnibusflotte mit neuester Technik zur Verfügung stehen. Die Kunden können daher auch in Zukunft mit höchstem Komfort und bestem Service per Bus reisen und befördert werden".

Die Autobus-Reise-Betrieb Theo Pannenbecker OHG hatte am 24.02.2015 einen Insolvenzantrag gestellt, nachdem die vorhandenen Mittel nicht mehr ausreichten, die fälligen Verpflichtungen zu bezahlen. Zu diesem Zeitpunkt beschäftigte das Düsseldorfer Traditionsunternehmen noch 20 Arbeitnehmer. Mit 13 Omnibussen werden Fahrten für Firmen, Schulen und Privatkunden ausgeführt. So zählen u.a. die Messe Düsseldorf und die DEG zu den regional wichtigen Kunden.

Der vormalige Betriebsinhaber, Günther Pannenbecker, wird an dem Neustart des Unternehmens nicht beteiligt sein. Infolge der Krise seiner Unternehmensgruppe ist im Februar 2015 über sein Vermögen ein Privatinsolvenzverfahren eingeleitet worden.

PRESSEERKLÄRUNG: Pannenbecker gerettet - Busunternehmen wird von 02elf.Travel übernommen (99,1 kB)

Pressestelle:

FRH Rechtsanwälte Steuerberater
Verena Rüttgen
Königsallee 33
40212 Düsseldorf
E-Mail: duesseldorf@frh-recht.de
Telefon: 0211 / 30 18 06 0
Telefax: 0211 / 30 18 06 99


Bundeskanzlerin Merkel unterwegs mit 02elf

02elf Travel GmbH & Co KG - Logo Offical Partner UNESCO

„Die Kanzlerin fährt diesmal mit dem Bus. Nicht einer von diesen Wahlkampftourbussen, auf denen überdimensional Gesicht und Slogan des Politikers prangen, der darin durch die Gegend kurvt. Ein Reisebus der Oberklasse, schwarz lackiert mit getönten Scheiben, angemietet nur für diesen Samstag, für 200 Kilometer von Bonn nach Wiesbaden, von einer Kundgebung zur nächsten.“
Aus: SPIEGEL ONLINE

„Der Wahlkampf-Bus der Kanzlerin ist ein Modell der gehobenen Sorte, ausgerüstet für lange Fahrten. 22 Grad Innentemperatur, blaue LED-Lichtbänder. Leder-Applikationen, Holzimitat auf dem Boden. Eine Lautsprecheranlage, mit Stativen und Stahlseilen gesichert. Zwei Kühlboxen mit Häppchen und Getränken in den hinteren Sitzreihen. Merkel hat zwei Sitzplätze für sich, als einzige im Bus. Ein Journalist steht die ganze Fahrt über im Gang. Merkel äußert ihre Sorge um sein Wohlbefinden, aber er wehrt ab.“
Aus: SUEDDEUTSCHE.de

Pressetexte zur Gründung von 02elf im Jahr 2012:

Der_Rote_Renner_News.pdf aus: roter-renner.de (gekürzt) (437,2 kB)
Der_Rote_Renner_News_2.pdf aus: roter-renner.de (gekürzt) (123,3 kB)
Luxusbusse_Artikel_Original.pdf aus: RHEINISCHE POST (127,6 kB)
presseerklaerung_02elf.pdf (99,1 kB)